Bild des Monats Historische Betrachtung Die Bausteintypen Bildergalerie
Videos Links Downloads Verbung
Kontakte Administration Anker Software 
   Gäste in diesem monat:333
Magyar
Deutsch

Bild des Monats

2019 11   Zubehör 3

Metal lag Richter am Herzen. Nach der Einführung der ersten Serie von Metallbrücken versuchte er auch, Metallelemente als Dachelemente populär zu machen. Die zweite Generation verwendete dafür ein sehr einfach zu montierendes Trägersystem. Die Oberseiten der Beine sind rund und ein Element ist darauf montiert, das ein Profil hat, das wie eine Birne aussieht. Kein Schrauben, der Träger kann in Sekunden montiert werden. Es sollten leicht unterschiedliche Metallformen darauf gelegt werden.

Kép/Picture

Das Problem ist immer noch das Zusammenfügen der Platten. Der Grat ist hässlich, es sei denn, das Dach ist 45 Grad und es können nur gerade Dächer gebaut werden.

Kép/Picture

Diese Innovation wurde erstmals auf die KK NF 19A-Zubehörbox angewendet, die zu diesem Zeitpunkt in Vorbereitung war (siehe Abbildung unten).

Kép/Picture

Die durch den fliegenden Wechsel verursachte Störung ist auf der letzten Seite des Bauplanhefts 17A oder 19 zu sehen, auf der ein Modell abgebildet ist, das mit dem Satz 19 + 19A = 21 nicht gebaut werden kann, da sein Steingehalt teilweise ist ersetzt durch die neuen Metallelemente. Nachdem diese Innovation nicht sehr negativ aufgenommen wurde, wurde mit Hilfe der neuen Elemente, die jetzt als GK Br 2-Serie bekannt sind, eine zweite Generation von Brückenkästen auf den Markt gebracht. Die Neuerung betraf nur die großkalibrige Brückenserie und erschien nie in der kleinkalibrigen Brückenserie.
English
Roman